McCoy Surfboards

Mit seiner langjährigen Erfahrung im Geschäft ist Geoff McCoy eine Ikone unter den Surfboard Shapern. Schon in den frühen 60er Jahren erstellte McCoy unglaublich präzise handgemachte Surfboard-Muster aus laminierten Holz Patterns. Schon zu der Zeit entschied Geoff, dass er mal sein Geld mit Surfboard Design verdienen wollte. In diversen Board-Schmieden perfektionierte McCoy seine Board-Shaping-Fähigkeiten, zum Beispiel bei einem der damals in Australien führenden Surfboard-Herstellern Bennett's oder bei Keyo Surfboards. Schließlich gründete Geoff McCoy 1978 in Kalifornien seine eigene Board-Marke: McCoy U.S.A. Auch mit der heute viel beachteten Nugget-Surfboard-Serie schaffte der australische Shaper den Durchbruch, weil diese kürzeren, dickeren und breiteren Designs den Ansprüche des durchschnittlichen Freizeitsurfers entsprechen.